Ihr Weg zu uns

In der Fachklinik Feldberg GmbH bieten wir Patienten unterschiedliche Aufnahmemöglichkeiten für ihre Rehabilitation. Es gibt drei Wege, über die Sie zu uns gelangen können:

  • Nach einem Krankenhausaufenthalt oder einer ambulanten Operation als Anschlussheilbehandlung. Die Beantragung übernimmt der Sozialdienst des Krankenhauses.
  • Bei einer bestehenden Krankheit oder Behinderung zur Erhaltung oder Wiederherstellung der Erwerbstätigkeit und/oder zur Vermeidung oder Minderung der Krankheit, Behinderung oder Pflegebedürftigkeit. Den Antrag stellen Sie bei Ihrem zuständigen Kostenträger (Rentenversicherung, Krankenversicherung, Privatversicherung, Beihilfestelle). Die Antragsstellung können Sie mithilfe Ihres Hausarztes vornehmen.
  • Durch Buchung unserer Programme für Selbstzahler:
    Medical Wellness

Bei der Auswahl Ihrer Rehabilitationsklinik haben Sie ein Mitspracherecht und immer die Möglichkeit Ihre Wunschklinik anzugeben.

Terminvergabe

Mit Bewilligung Ihrer Rehabilitationsmaßnahme durch den Kostenträger erhalten auch wir die Informationen zu Ihrer Aufnahme und lassen Ihnen schnellstmöglich postalisch einen Aufnahmetermin zukommen. Sollten Sie den Termin aus dringenden Gründen nicht einhalten können, informieren Sie uns bitte umgehend.

Der Aufenthaltszeitraum ist mit Ihrem jeweiligen Kostenträger abgestimmt und kann in der Regel nicht verkürzt werden. Eine Unterbrechung ist ebenfalls nur in absoluten Ausnahmesituationen möglich. Über eine etwaige Verlängerung wird erst vor Ort mit Ihnen entschieden und von uns bei Ihrem Kostenträger beantragt. Es ist auch ein Aufenthalt über die Feiertage möglich – die Versorgung ist aber jederzeit sichergestellt.

Zusätzlich erhalten Sie einen Selbstauskunftsbogen, den Sie bitte vor der Anreise vollständig ausgefüllt an uns zurücksenden. Bitte denken Sie auch daran, Ihre Krankengeschichte nebst Befunden sorgfältig zusammenzutragen und uns diese bei Ihrer Ankunft vorzulegen (bitte nicht per Post).

Anreise

Am Anreisetag ist bereits die Aufnahme durch Ihren behandelnden Arzt geplant. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie bis spätestens 12 Uhr in der Klinik ankommen.

Bitte vermeiden Sie eine spätere Anreise. Sollte es aus unvorhersehbaren Gründen nicht möglich sein zu dieser Zeit anzureisen, melden Sie sich bitte umgehend in der Klinik.

Sie gelangen zu uns mit dem Auto oder per Bus und Bahn. Für PKW stehen auf unserem Gelände Parkplätze bereit. Zur Reiseplanung benutzen Sie bitte die unten stehende Karte. Wenn Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu uns gelangen wollen, fahren Sie bitte zunächst nach Neustrelitz (DB-Bahnhof) und nutzen anschließen den Busverkehr der Linie 619.

Kofferpackliste

Wir empfehlen mitzubringen:

Krankenversichertenkarte
EC- oder Kreditkarte
Zahnbürste/ -putzbecher
Duschbad, Shampoo, Fön
Schreibmaterial
Reiseapotheke
ggf. Kleiderbügel
Sport-/Spielgeräte (bei Bedarf Fahrrad¬helm), Brillenband
Sportbekleidung
Wetterbekleidung
Bademantel und –tuch
Uhr, Wecker
feste, geschlossene Schuhe
Hausschuhe
Badeschuhe und -sachen
Turnschuhe mit weißer Sohle (Hallenschuhe)
bei Bedarf ein Kopfkissen und eine Tagesdecke

Gebühren & Fragen

Einige unserer Zusatzleistungen (z. B. TV, Telefon, W-LAN, Parken) sind gebührenpflichtig.
Informieren Sie sich gerne vor Ihrem Aufenthalt telefonisch unter der 039831 52 0/ - 414.

Bei Fragen zu Ihrem Aufenthalt, zur Terminabstimmung oder zu unseren Angeboten können Sie unsere Patienten- und Gästedisposition erreichen:

Telefonnummer: 039831 52 414

E-Mail: patdispo@klinik-am-haussee.de

Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.