Allgemeine Geschäftsbedingungen

Angebote

Es gelten stets die aktuellen Konditionen, abhängig von freien Kapazitäten. Änderungen behalten wir uns vor. Es sind nicht alle Angebote an allen Wochentagen verfügbar.

 

Zusatzleistungen

Die Medical-Wellness-Angebote beinhalten keine Schwesternaufsicht oder Pflege sowie keine ärztliche Behandlung bzw. Diagnostik (sofern nicht Angebotsinhalt). Zusätzliche Leistungen bzw. Sonderleistungen oder Aufenthaltsverlängerungen sind rechtzeitig und verbindlich mit unserer Verwaltung abzusprechen und schriftlich zu vereinbaren. Schwesternpflege und ärztlicher Bereitschaftsdienst werden vorgehalten (bei Inanspruchnahme kostenpflichtig).

 

Buchung/Zahlung

Die Buchung gilt als Vertragsbestätigung und ist erst verbindlich, wenn diese spätestens 14 Tage vor Anreise von Ihnen unterschrieben vorliegt. Der Buchungsbetrag ist 7 Tage vor Beginn des Aufenthaltes zu überweisen. Wochenendangebote können bei vorhandenen Kapazitäten auch kurzfristig gebucht werden. Alle weiteren Leistungen (ärztlicher, pflegerischer oder therapeutischer Art), die von Ihnen dazu gebucht werden, sind vor Ihrer Abreise zu begleichen. Die Klinik behält sich die Einforderung von Abschlagszahlungen vor. Die Zahlung ist auch mit EC-Karte möglich.

 

An- und Abreise

An- und Abreisetag werden zusammen als ein Aufenthaltstag gerechnet. Die Anreise ist ab 11:00 Uhr möglich, die Abreise muss bis spätestens 10:00 Uhr erfolgen.

 

Medikamente

Medikamente, die Sie ständig einnehmen müssen, sind für den gesamten Aufenthalt mitzubringen. Fehlende Medikamente können gegen Vorlage eines Rezeptes vom Hausarzt von uns beschafft werden.

 

Rezepteinlösung

Die Rezepteinlösung für Anwendungen ist nur in Absprache und bei freien Kapazitäten möglich.

 

Durchführung

Für die Durchführung der Therapien und Anwendungen ist Grundvoraussetzung, dass Ihr Gesundheitszustand unbedenklich ist. Daher empfehlen wir vor Buchung eine Unbedenklichkeitsbescheinigung von Ihrem Hausarzt einzuholen und bitten um Zusendung des ausgefüllten Gesundheitsfragebogens bis spätestens 7 Tage vor Reiseantritt. Änderungen oder Einschränkungen des Therapieprogramms aufgrund von gesundheitlichen Faktoren behalten wir uns vor. Etwaige Mehrkosten trägt der Kunde.

 

Haftung

Für persönliche Gegenstände übernehmen wir keinerlei Haftung. Die Benutzung unserer Privatparkplätze ist gebührenpflichtig und erfolgt auf eigene Gefahr. Für Schäden übernehmen wir keine Haftung.

 

Preise/Rückvergütung

Die Preise der Medical-Wellness-Angebote verstehen sich pro Person und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, Kurtaxe, TV-Gebühren, Ausleihe von Nordic-Walking-Stöcken, Teilnahme am Kneipp’schen Wassertreten und an Gesundheitsvorträgen. Bademantel- und Handtuchservice sowie die Nutzung von Schwimmbad und Sauna sind ebenfalls inklusive, sofern im Angebot nicht anders angegeben. Nicht in Anspruch genommene Leistungen können nicht rückvergütet werden. Änderungen und/oder Anpassungen in der Leistungserbringung behalten wir uns vor.

 

Rabatte

Bei Anreise zwischen dem 01.12. und 31.01. erhalten Sie einen Rabatt von 10 % (ausgenommen Feiertags- und Tagesangebote).

 

Bankverbindung

Commerzbank Schwerin 

BIC DRES DE FF 140

IBAN DE10 1408 0000 0688 3783 00

 

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist das für den Betriebssitz der Klinik am Haussee zuständige Gericht

Amtsgericht Neustrelitz

HRB 5067

Steuer-Nr. 075/108/03226

 

Zahlungs-/Erfüllungsort

17258 Feldberger Seenlandschaft

OT Feldberg

Mecklenburg-Vorpommern

 

Zu guter Letzt

Als Haus der Gesundheit gilt bei uns Alkohol- und Rauchverbot. Das Rauchen ist nur im gekennzeichneten Bereich des Klinikparks (Raucherpavillon) gestattet. Wir bitten hierfür um Verständnis. Aus Rücksicht auf Allergiker sowie aus hygienischen Gründen können Haustiere leider nicht mitgebracht werden. Die Hausordnung der Klinik ist Bestandteil der Vereinbarung.