Erfahrungsaustausch zu indischer Heilkunst in der Klinik am Haussee

Besuch aus Indien gab es in der Klinik am Haussee noch nie - bis jetzt. Denn im Juni 2015 war Dr. Girdhari L. Arora, ein Ayurveda-Arzt aus Rishikesh (Nordindien) vor Ort, um mit dem Klinikteam Erfahrungen und Informationen zur weltweit ältesten Gesundheitslehre AYURVEDA auszutauschen. Ihre universellen und zeitlosen Prinzipien gelten als Quelle aller naturheilkundlichen Überlieferungen, entsprechend wird AYURVEDA auch als „Mutter der Medizin“ bezeichnet. Der Kontakt wurde von Frau Dr. Hartmann hergestellt, die sich bereits viele Jahre mit der ayurvedischen Heilkunde befasst und einen engen Kontakt zu Dr. Arora pflegt.

Bei einem Rundgang durch die Wellness-Einrichtungen erklärte Chefarzt Dr. Andrich, welche Möglichkeiten der Klinik am Haussee für entsprechende Behandlungen zur Verfügung stehen, während Dr. Arora seine Erfahrungen der alten Heilkunst sowie praktische Empfehlungen preisgab. Das Treffen war insgesamt sehr lehrreich und bot einige Inspiration für die Gestaltung der Therapien und zukünftiger Wellness-Programme des Medical-Wellness-Zentrums der Klinik am Haussee.

Zurück

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Drittanbieter (Inhalte Opt-In)

Bitte bestätigen Sie die Anzeige Inhalte Dritter (z.B. Karten oder Videos) Diese werden nur dargestellt bei Betätigung des Schiebereglers.